Philosophie und Werte

Wofür wir stehen....

Unsere Vision ist es durch Scientibus und mit euch, als Mitbestimmern, unsere Werte und unser Lebensgefühl an andere weiterzugeben und ein kleine Bewegung auszulösen.

Ihr entscheidet

Wir halten nichts davon, irgendwas hinter verschlossener Tür zu machen und wir wissen auch, dass wir beide nicht für euch alle sprechen können. Somit ist unser Plan, dass wir euch stark mit einbinden! Ihr könnt aus Vorschlägen euren Favoriten wählen. Ihr könnt den Standort von PopUpStores mitbestimmen und wenn wir soweit sind, könnt ihr auch mitbestimmen, welche Stoffe unsere Kleidung ausmachen, wer zu unseren kleinen Festivals kommen soll, um uns durch die Musik zu einen. Ihr könnt quasi basisdemokratisch mitbestimmen, wie sich dieses Modelabel und später diese Bewegung entwickelt. Seid dabei und helft mit, dass alle eine gute und nachhaltige Alternative für ihre Oberbekleidung erhalten, die nicht die Welt kostet, aber einen Teil zur Rettung der Welt beiträgt.

Ihr könnt euch hier auf unserer Homepage genauestens umsehen und uns jederzeit gerne Feedback geben! Wir zeigen euch, wo unsere faire Baumwolle herkommt, wo wir sie in Europa herstellen lassen, wie wir plastikfrei verpacken und verschicken!

Umwelt

Wir sind dabei, mit einer deutschen Hochschule neue Fasern und Stoffe zu testen, sodass wir von einem Gesamtwasserverbrauch von ca 8.000L, für ein T-Shirt aus Massenproduktion, auf 2.300L für unsere Kleinserien T-Shirts kommen. Recycelte Pappe für unsere Kartons ist dort genauso selbstverständlich, wie ein GOTS-Zertifikat, oder der Verzicht auf chemische Farben oder Prozesse.

Gesellschaftliche Verantwortung

Zusätzlich spenden wir einen Teil unserer Umsätze. Diese gehen 50/50 an Kinder im Ort der Produktion und an eine Musikförderung in Deutschland! Darüber wird es monatliche Updates geben, sodass auch dieses Vorhaben 100% transparent ist. 

Freude und Haltung

Wie ihr merkt ist uns Tiefgang und eine zweite Ebene sehr wichtig, deshalb haben auch unsere Logos stehts mindestens eine weitere Ebene! Daher auch unser Name, denn "Solum Scientibus" heißt auf Latein "Nur den Wissenden", also euch und alle Menschen, die euch darauf ansprechen! Denn Musik verbindet und vereint!

Wir wollen mit unserer Kleidung Statements im Alltag setzen und stehen ganz klar für die Werte TRANSPARENZ, OFFENHEIT, FREUDE, GEMEINSAMKEIT UND SPAß!

Also macht mit und werdet Teil dieser tollen Familie!

Ihr seid gefragt!

Gestaltet diese Marke mit....

Im Entstehungsprozess von Scientibus gab es große Wendungen und von der eigentlichen Idee: "Hey, hier das ist ein cooles Logo für ein T-Shirt", bis hin zu einem nachhaltigen und durchdachten Modelabel, welches stark für Werte einsteht und den Gewinn hinten anstellt, war es ein langer Prozess. 

Nun ist es mit an euch, diesen Prozess noch weiter zu führen! Schreibt uns all eure Ideen und Vorschläge per Instagram oder Mail und wir werden sie der Community vorstellen und darüber abstimmen lassen. 

Hier weitere Ideen und angestoßene Prozesse von uns:

Mit der Hochschule Niederrhein führen wir Gespräche, wie man Birken- oder Buchenfasern noch besser als Ausgangsstoff für unsere Kleidung verwenden kann. Somit ließe sich die Produktion der Kleidung in Zukunft vielleicht sogar komplett in Deutschland abbilden und man würde es Hochrechnungen zufolge schaffen 71% des Wasserverbrauchs pro T-Shirt zu senken. Von der Emissionsbilanz ganz zu schweigen! 

Auch wollen wir in Zukunft mit coolen gemeinnützigen Organisationen arbeiten, die sich stark für die Zukunft einsetzen. Hierbei kann es sich um Aktions-tshirts handeln, eine Spendenaktion über die verkauften T-Shirts im Shop, oder eine gemeinsame Veranstaltung um die Musik zu nutzen und auf Missstände aufmerksam zu machen. 

Goodies für die Pakete sind ebenfalls in Planung, um euch weitere coole und nachhaltige Produkte zu zeigen. Hierbei werden wir auf euch zukommen und fragen, welches Unternehmen/ welche Marke ihr gerne dort sehen wollt und dann versuchen wir es möglich zu machen! 

Wir könnten diese Aufzählung lange weiterführen, weil wir super viele Ideen haben. Jedoch wollen wir auch auf euch hören und freuen uns deshalb über eure Vorschläge! :-)